Einbruchradar

Einbruchradar Raum Montabaur/ A3

Dies ist der Versuch aus den vorliegenden Pressemeldungen der Polizeistation Montabaur eine Übersichtskarte an (versuchten und durchgeführten) Einbrüchen zu erstellen.

Einbruchradar

Polizeihubschrauberstaffel Rheinland-Pfalz

 

No Title

No Description

Das Ziel ist:

  • Information zu bieten über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität im Raum Montabaur/ A3
  • Sensibilisierung mit dem Thema „Wohnungseinbrüche“, wenn gesehen wird, dass im „Viertel“ oder Dorf eingebrochen worden ist.

Ansonsten gilt immer: „Wohnung sichern, aufmerksam sein, „110“ wählen!“. Ein Einbruchsradar fängt keine Einbrecher. Das einzige, was Bürger angesichts der dramatischen Entwicklung bei Wohnungseinbrüchen an ihrem Haus tun können, ist die Verbesserung des passiven Einbruchsschutzes: Zusätzliche Schlösser, Alarmanlagen, Sperrriegel. Den Rest muss die Polizei schon selbst erledigen. 

Die Karte für das Jahr 2016

Es kann nach Monaten gefiltert werden. Zusatzinformationen erscheinen beim Klick auf die Orte bzw. Markierungen.

Was sind das für Daten?

Alles entnommen aus den offiziellen Pressemeldungen der Polizei in Montabaur.

Facebook