Currently browsing

Neuigkeiten, Page 2

Deutschlands größter Maulwurfshügel?

Wenn das mal nicht ein riesiger „Mulderdierhippel“ ist! Da hat aber ein besonders fleißiger Maulwurf ganze Arbeit geleistet: Einen rekordverdächtig großen Maulwurfshügel …

Die Kälte hat Staudt fest im Griff

Jeden Morgen zweistellige Minusgrade… …daran hat man sich ja fast schon gewöhnt. Der Winter und die Kälte haben Staudt derzeit fest im …

650 Jahre Staudt, Teil 1: Osmose

Die „Osmose Staudt“ seit über 100 Jahren Die „Westerwälder Elektro Osmose Tongewerkschaft“ wurde am 27.10.1916 durch die Graf Schwerin Aktiengesellschaft in Berlin …

Hochwasser in den 1980/ 90er Jahren

Es handelt sich nicht um das Jahrhundert-Hochwaser vom 11.05.1981. Es muss später gewesen sein. Leider lässt sich das Datum nicht mehr ganz …

Choryfeen im ZDF

Choryfeen im ZDF Morgenmagazin „First we take Staudt – then we take Berlin!“… so oder so ähnlich sang es einst Leonhard Cohen …

Eiskalter Adventszauber

Staudt feierte einen eiskalten Adventszauber… …aber der guten Stimmung tat das keinen Abbruch. Es verzauberten die Choryfeen mit Gesang, der Nikolaus mit …

Amtsblatt vom 30.11.2016

Amtsblatt vom 30.11.2016 Staudt MGV „Frohsinn“ Staudt e. V. MGV „Frohsinn“ Staudt e. V. MGV feiert erfolgreiches Jahr mit einem Spanferkelessen Eine …

Hund gesucht!

UPDATE/ EILMELDUNG! Der Hund wurde gefunden, im Tierheim abgegeben und bereits abgeholt! Es gab also ein Happy End. Vielen Dank, an alle! …

11. Adventszauber am 03.12.2016

Schon der elfte Adventszauber. Wie schnell die Zeit vergeht. Am 03.12.2016 ist es also wieder soweit: Weihnachstbäume (bereits ab 9.00 Uhr), Gebasteltes, …

Hauptstraße wird neugestaltet

Über den grünen Klee lobte die Redakteurin Stepahnie Kühr in der Westerwälder Zeitung die Neuplanung der Hauptstraße in Staudt: Die Ortsgemeinde Staudt …

Staudter Chöre schlagen zu!

Choryfeen und FROHSINN begeistern in Wissen Was für ein Tag für das Sängerdorf Staudt am 05.11.2016! Sowohl die Choryfeen als auch der …

Jetzt herrscht Klarheit!

Jetzt herrscht Klarheit was die Parksituation vor dem Feuerwehrhaus angeht. Das hat die Ortsgemeinde gestern recht unmissverständlich klar gemacht durch eine Fußgänger-Markierung …

Facebook