Currently browsing category

Neuigkeiten

Neuigkeiten in Staudt

Triathlon in Staudt und keiner merkt es?

Das ist zugegebenermaßen eine überspitzte Formulierung. Aber ein Fünkchen Wahrheit ist dran. Die WZ schreibt: „Ich denke, dass es einige Leute abschreckt, …

25 Jahre Kita

Das wurde am 11. Juni 2017 gefeiert! Und es war einiges los rund um den Kindergarten Staudt, denn die Kita hatte sich …

“Schatzfund” in Staudt!

Nanu? Schatzssucher? Heute wurde der 1. Mai als “Tag der Arbeit” seinem Namen gerecht und ich konnte beim Blick auf das Bergfeld …

Bericht zur Bürgerversammlung am 26.4.

Viel gegeneinander und nicht miteinander! Einen extrem hohen Zuspruch fand die Bürgerversammlung am 26.4. in der Alten Kirche Staudt. Die Ortsgemeinde hatte …

Sie sind wieder zurück, die Hohlegäns!

Wird es bald Frühling? Zumindest die Hohlegäns sind wieder zurück in bzw. über Staudt. Dabei ist “Hohlegäns” natürlich nur der Westerwälder Ausdruck …

Choryfeen im ZDF

Choryfeen im ZDF Morgenmagazin “First we take Staudt – then we take Berlin!”… so oder so ähnlich sang es einst Leonhard Cohen …

Eiskalter Adventszauber

Staudt feierte einen eiskalten Adventszauber… …aber der guten Stimmung tat das keinen Abbruch. Es verzauberten die Choryfeen mit Gesang, der Nikolaus mit …

Amtsblatt vom 30.11.2016

Amtsblatt vom 30.11.2016 Staudt MGV “Frohsinn” Staudt e. V. MGV “Frohsinn” Staudt e. V. MGV feiert erfolgreiches Jahr mit einem Spanferkelessen Eine …

Hund gesucht!

UPDATE/ EILMELDUNG! Der Hund wurde gefunden, im Tierheim abgegeben und bereits abgeholt! Es gab also ein Happy End. Vielen Dank, an alle! …

Hauptstraße wird neugestaltet

Über den grünen Klee lobte die Redakteurin Stepahnie Kühr in der Westerwälder Zeitung die Neuplanung der Hauptstraße in Staudt: Die Ortsgemeinde Staudt …

Staudter Chöre schlagen zu!

Choryfeen und FROHSINN begeistern in Wissen Was für ein Tag für das Sängerdorf Staudt am 05.11.2016! Sowohl die Choryfeen als auch der …

Jetzt herrscht Klarheit!

Jetzt herrscht Klarheit was die Parksituation vor dem Feuerwehrhaus angeht. Das hat die Ortsgemeinde gestern recht unmissverständlich klar gemacht durch eine Fußgänger-Markierung …

Facebook