Wirtschaft und Beschäftigung

Über 850 Arbeitsplätze in Staudt (Stand 2015)

Insgesamt gab es zum 30.06.2015 in Staudt 649 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze und das bei 474 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten Staudtern (von insgesamt 1.239 Einwohnern). Theoretisch könnte also jeder Staudter auch in Staudt in Vollzeit arbeiten. Rein praktisch machen das  aber nur 38 Personen.

Hinzu kommen noch 203 geringfügige Beschäftigungen in Staudt, so dass es zum 30.06.2015 insgesamt 852 Arbeitsplätze in Staudt gab – ein sehr respektabler Wert.

Beschäftigungsstruktur, Beschäftigte Staudt

Besonders bemerkenswert deshalb, weil es in Staudt keinen großen einzelnen Arbeitgeber gibt, wie beispielsweise in Nachbargemeinden, sondern eine Vielzahl von mittelständischen Unternehmen mit einer Größe von 5-20 Mitarbeitern. Zudem ist das produzierende Gewerbe in Staudt besonders stark vertreten:

Beschäftigte Staudt Staudt gehört zu den wenigen (29; Statistik 2011) Orten im Westerwaldkreis, die ein positives Pendlersaldo aufweisen, d. h. mehr Einpendler als Auspendler. Die Statistik für das Jahr 2011 weist 526 Einpendler aus, bei “nur” 386 Auspendlern. Zahlen für 2015: 611 Einpendler/ 436 Auspendler.

 

 

Facebook