Schmökerzelle

Schmökerzelle – Die erste ihrer Art im Westerwald!

Staudt Schmökerzelle
Staudt Schmökerzelle

Am 26. April 2015 wurde die sogenannte Schmökerzelle in Betrieb genommen. Eine ausrangierte Telefonzelle, die nun Bücher und Zeitschriften beherbergt. Ihr Standort ist die Erlebniswelt am Kirmesplatz.

Und so funktioniert die “Selbstbedienungs-Bibliothek“:

Jeder darf zu jeder Zeit ein oder meherer Bücher kostenlos mitnehmen und nach dem Lesen wieder zurück stellen! Gut erhaltene Bücher können gerne als Spende in die Schmökerzelle gestellt werden. Die Kinderbücher bitte in das unterste Regal stellen, ansonsten kommen die Kinder ja nicht dran.

Wenn sich jeder an die Regeln hält, haben wir alle lange viel Spaß daran!

Die WZ lobt die Aktion über den grünen Klee. In einem Artikel vom 30.06.2015 heißt es:

Immer wieder machen die Staudter mit guten Ideen von sich reden. Dabei können viele Neuerungen in dem kleinen 1100-Einwohner-Dorf ein Vorbild für andere Westerwälder Kommunen sein: Denn die Ideen sind nicht nur gut und fördern das Gemeinschaftsleben im Dorf, sie sind auch leicht umzusetzen und kosten oftmals nicht viel – außer ehrenamtliches Engagement.

Westerwälder Zeitung vom Dienstag, 30. Juni 2015, Seite 20

Hier ein paar Fotos:

Facebook