Sportverein Staudt

Immer in Bewegung – Sportverein Staudt

Der Sportverein Staudt wurde 1907 als Turn- und Spielverein gegründet. Nach dem Zweiten Weltkrieg konnten im Leichtathletik-Bereich herausragende Erfolge erzielt werden. Die Sportler des SVS nahmen an Ländervergleichen und sogar Deutschen Meisterschaften teil.

1969 wurde eine Damengymnastikgruppe ins Leben gerufen und wenig später eine eigene Fußballabteilung wiedergegründet. Der SV Staudt zählt heute 180 Mitglieder. Eine Aerobic-Gruppe für jüngere Frauen konnte eingerichtet werden. Ab der Saison 2003/04 spielte die Fußball-Senioren-Spielgemeinschaft in der A-Klasse, ehe seit 2013 in Eigenregie der Betrieb in der B-Klasse aufrecht erhalten wird.

Zum festen Bestandteil gehörte über 20 Jahre auch der Mini-Triathlon am letzten Samstag im Juni. Diese Veranstaltung war die erste ihrer Art im unteren Westerwald und kann damit zu Recht von sich behaupten „Das Orginal“ zu sein. Seit 2014 führt die RSG Montabaur dieser Tradition als „Westerwald Triathlon“ fort.

Hier ein Link auf die Abschlusstabellen der SVS Fußballmannschaft.

Kontakt: Klaus Metz

Facebook